Desde hace más de 125 años, los ladrillos Anker se manufacturan artesanalmente siguiendo una receta tradicional. Los materiales, como la creta, la arena de cuarzo, los pigmentos y el aceite de linaza, son 100% naturales y  cumplen altos criterios ecológicos. Los juegos de construcción de Anker, de alta calidad y de gran valor pedagógico, son verdaderos tesoros para constructores grandes y pequeños. Castillos, palacios, torres, puentes ... la creatividad y la imaginación no tienen límites. Los ladrillos Anker son compañeros duraderos, que con el tiempo y gracias a su lustre individual, se vuelven aún más bonitos.

Anker – un ladrillo único.  

Historia


Cada ladrillo Anker se fabrica a mano con amor y cuidado para garantizar una calidad máxima. Con el tiempo, estos ladrillos duraderos de alta calidad adquieren un mayor brillo.
Productos


El método de fabricación y los materiales 100% naturales cumplen altos criterios ecológicos. Los ladrillos Anker están compuestos por arena de cuarzo, aceite de linaza, pigmentos y creta.
Fabricación

 

Novedades

Ankersteine in Hülle und Fülle

Ankerstein GmbH lädt am Sonnabend zum Tag der offenen Tür ein

Rudolstadt: Ankerbausteine sin ein Rudolstädter Markenzeichen. Die mehr als 130-jährige Tradition wird jetzt unter dem Namen Ankerstein GmbH weitergeführt.
Im Frühjahr hat die AWO Rudolstadt den Betrieb übernommen. Der vorherige Eigentümer, der Spielzeughersteller Gollnest und Kiesel, hatte Mitte Juni mitgeteilt, dass man sich von dem Geschäft mit den Ankerbausteinen trennt.

Jetzt haben Fans der Steine wieder die Gelegenheit, hinter die Firmentür zu schauen, selbst mit den Steinen zu spielen und sich über den neuesten Stand zu informieren.

Am Sonnabend, dem 23. September, von 10 bis 17 Uhr sind alle kleinen und großen Ankerfreunde zum Tag der offenen Tür in den Firmensitz in der Breitscheidstraße in Rudolstadt eingeladen. Neben einer Spielstraße mit Ankersteinen, dem Werksverkauf und Wettbewerben, erwartet die Besucher eine Hüpfburg, Kinderschminken und ein außergewöhnliches Fotoprojekt rund um Ankerstein-Modelle, das von der Friedrich-Adolf-Richter-Schule durchgeführt wird.

Außerdem kann sich jeder Besucher über die Herstellung der traditionellen Steine bei einer Werksführung informieren. Das Unternehmen gewährt einmalige Einblicke in seine Produktion. Die Kinder der Kindertagesstätte "Knirpsenland" werden die Veranstaltung mit gesanglichen Darbietungen unterstützen. Bei den Ankerfreunden kann man sich wertvolle Tipps rund um das Bauen mit Ankersteinen geben lassen.

Selbstverständlich wird für das leibliche Wohl gesorgt.

Quelle: OTZ / 22.09.2017
Homepage: hier geht es zum Originalartikel

 

Gewinnspielauflösung Schätzspiel


Während des diesjährigen Rudolstadt-Festivals, welches vom 06.-09.07.2017 stattfand, waren die Ankersteine mit einem eigenen Stand vor Ort vertreten. Man konnte sich hier über die ganzen Produkte informieren und am Spieltisch auch ausprobieren.

Wer Lust hatte konnte auch an einem Schätzspiel teilnehmen.
Die Frage lautete: "Aus wie vielen Steinen wurde das gezeigte Modell erbaut?"


Auflösung: Das Bild zeigt die Frauenkirche in Dresden. Das Modell besteht aus 447 Steinen. Es gab 2 Gewinnerinnen, welche mit ihrem Tipp von 450 am nächsten an der tatsächlich verbauten Steinanzahl lagen. Die Gewinnerinnen durften sich über einen Grundkasten freuen, welcher vielleicht den Grundstein für eine eigene Sammlung legt.

Wir wünschen den beiden Glücklichen noch viel Spaß beim Bauen!
Ihr Ankerstein-Team

 bild frauenkirche klein.jpg
 

K!DZ-Riesenkinderfest 2017


Liebe Ankerfreunde, liebe Kinder, Eltern und Fans des Zoo Leipzig,

am Samstag, dem 09.09.2017 findet in der Zeit zwischen 12-18 Uhr im Leipziger Zoo bereits zum 20. Mal eine Open-Air-Benefizveranstaltung zu Gunsten der Uni-Kinderklinik Leipzig statt.

Es werden dieses Jahr ca. 10.000 Besucher erwartet. Das abwechslungsreiche Bühnenprogramm mit Volker Rosin, Juri vom KIKA Baumhaus, Kinderdisko, Mitmachaktion von Bullis Bande lädt die kleinen Gäste zum Feiern, Tanzen, Singen und Mitmachen ein.

Auch die Ankerstein GmbH ist in diesem Jahr zum 1. Mal vor Ort vertreten. Unser Stand wird am Bärenburg-Spielplatz zu finden sein. Die kleinen Besucher können hier selbst bauen und spielen. Natürlich besteht auch die Möglichkeit unsere schönen Produkte aus 100% natürlichen Materialien zu erwerben.
Alle Kinder bis 16 Jahre haben kostenfreien Eintritt in den Zoo Leipzig.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Ankerstein-Team

Mehr Informationen findet Ihr hier .