Roman Herzog, Altbundespr?sident
„Moral lässt sich nicht durch Worte lehren.“
„Die Kultur der Toleranz beginnt damit, dass der andere anders ist.“

Von 1994 bis 1999 amtiert Roman Herzog als siebter deutscher Bundespräsident. Bei einem Besuch in Rudolstadt berichtet er von seinen Kindheitserinnerungen,
in denen die Ankersteine besonders präsent sind. Der ältere Bruder verwendet seine Ankersteine nicht nur zum Errichten von Burgen und Palästen, sondern testet zuweilen auch ihre dynamischen Wurf-Eigenschaften, manchmal auch mit Ziel auf den kleinen Bruder.
herzog.jpg